Browser-Statistiken

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Lesungen

April 2017

Chris Kraus liest in Berlin

April 24 @ 20:00 - 22:00
KulturBrauerei / Maschinenhaus, Schönhauser Allee 36
Berlin,10435Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin.   Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm,…

Erfahren Sie mehr »

Chris Kraus liest in Ratingen

April 25 @ 19:30 - 21:30
Altstadt-Buchhandlung, Lintorfer Str. 15
Ratingen,40878Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Benedict Wells liest in Zirndorf

April 26 @ 19:30 - 22:00
Bücherstube Zirndorf, Nürnberger Strasse 32b
Zirndorf,90513Deutschland
+ Google Karte

Benedict Wells wurde 1984 in München geboren. Im Alter von sechs Jahren begann seine Reise durch drei bayerische Internate. Nach dem Abitur 2003 zog er nach Berlin. Dort entschied er sich gegen ein Studium und widmete sich dem Schreiben. Seinen Lebensunterhalt bestritt er mit diversen Nebenjobs. Sein vielbeachtetes Debüt ›Becks letzter Sommer‹ erschien 2008, wurde mit dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet und 2015 fürs Kino verfilmt. Wie bereits sein dritter Roman ›Fast genial‹ steht auch sein soeben erschienener Roman ›Vom Ende…

Erfahren Sie mehr »

Chris Kraus liest in Bad Nauheim

April 26 @ 19:30 - 21:30
Sprudelhof Badehaus 2, Ludwigstr. 20
Bad Nauheim,61231Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Lesung ”O sole mio!” in Aichach

April 27 @ 19:00 - 21:00
Stadtbücherei Aichach, Schulstr. 8
Aichach,86551Deutschland
+ Google Karte

Der Papst macht Ferien – das Verbrechen nicht Italien im August: Sonnenbaden, das beste Eis der Welt und Dolce Vita. Doch stattdessen heißt es für Papst Petrus: Intrigenspiele im Vatikan. Als ihm Studienfreund Giuseppe von seinem einfachen, aber erfüllten Leben als Dorfpfarrer an der Amalfiküste erzählt, kommt Petrus ins Grübeln: Wäre das nicht auch etwas für ihn gewesen? Kurzentschlossen übernimmt er Giuseppes Urlaubsvertretung, inkognito natürlich. Petrus genießt die Auszeit in dem kleinen Fischerort in vollen Zügen. Doch dann wird sein…

Erfahren Sie mehr »
Mai 2017

Chris Kraus liest in München

Mai 2 @ 20:00 - 22:00
Literaturhaus München, Salvatorplatz 1
München,80333Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Chris Kraus liest in Hamburg

Mai 3 @ 19:30 - 21:30
Nochtspeicher, Bernhard-Nocht-Straße 69a
Hamburg,20359Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Publikumsgespräch mit Chris Kraus in Hamburg

Mai 3 @ 20:30 - 23:00
Abaton Kino Hamburg, Allende Platz 3
Hamburg,20146Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Chris Kraus liest in Konstanz

Mai 4 @ 20:00 - 22:00
Osiandersche Buchhandlung Konstanz, Rosgartenstr. 29
Konstanz,78462Deutschland
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »

Chris Kraus liest in Olten

Mai 5 @ 20:00 - 22:00
Buchhandlung Schreiber Olten, Kirchgasse 7
Olten,4600Schweiz
+ Google Karte

Chris Kraus, geboren 1963 in Göttingen, ist Filmregisseur, Drehbuchautor und Romancier. Seine Filme (darunter ›Scherbentanz‹, ›Poll‹) wurden vielfach ausgezeichnet, ›Vier Minuten‹ mit Monica Bleibtreu und Hannah Herzsprung gewann 2007 den Deutschen Filmpreis als bester Spielfilm. Sein neuer Film, die Tragikomödie ›Die Blumen von gestern‹, mit Lars Eidinger in der Hauptrolle, startete im Januar 2017 in den Kinos. ›Das kalte Blut‹ ist Chris Kraus’ zweiter Roman. Der Autor lebt in Berlin. Auszeichnungen Deutscher Filmpreis für Vier Minuten als bester Spielfilm, 2007…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
%d Bloggern gefällt das: