[Rezension] Das allerbeste Buch von Egon Wurm – Richard Scarry

Inhalt:

Aus dem Amerikanischen von Kati Hertzsch

Werbung

Er ist der heimliche Star in Richard Scarrys Büchern und der einzige Regenwurm, der Fußball spielen kann. Der freundlich-freche Egon Wurm düst in seinem Apfelmobil kreuz und quer durch die große Stadt, steckt überall seinen langen Hals hinein und nimmt seine kleinen Leser mit auf Entdeckungsreise.

Rezension:

Wie ist es, wenn ihr ein Kinderbuch zwischen die Hände bekommt, mit einer Figur, die ihr schon aus Kindheitstagen kennt? Macht ihr es dann so wie ich? Mit dem Gedanken, auch wenn es neu rausgekommen ist und es Geschichten enthält, die ihr vielleicht schon kennt, denkt ihr dann auch: Dieses Buch muss ich haben!?

So ungefähr ging es mir mit Egon Wurm. Ich kannte die Figur. Irgendwas hat mich getriggert. Ist es dieser Tirolerhut, dieser Sneaker? Ich wusste, ich hatte kein Buch von ihm, aber kennen tue ich ihn trotzdem.

Also aufschlagen und Kindheitserinnerungen einsaugen, war das Thema des Buches und nein, ich weiß noch immer nicht zu 100% woher ich ihn kenne. Ich weiß nur eines, mit Egon Wurm aufstehen, in die Schule gehen, Zählen üben, bei Bauer Schwein zu helfen, dies alles macht einfach Spaß. Man hat immer wieder auch Dinge, die man mit dem Kind machen kann, egal ob es nun das Zählen üben ist, oder Egon in den Bildern suchen. Man kann immer wieder etwas mit den Kindern machen, um sie selbst zu beschäftigen, und zusammen mit ihnen zu lernen.

Die Zeichnungen sind, einfach schön gehalten mit viel Liebe, dazu die Texte, die Kati Hertzsch übersetzt hat, sind genau passend. Man merkt immer wieder, warum Egon Wurm ein Klassiker ist, weswegen es für mich so schwer ist, genau zu sagen, an was mich Egon alles erinnert. Eines auf jeden Fall, er erinnert mich an eine schöne Kindheit voller Liebe und Wärme, denn das fühle und weiß ich genau.

Ob dies nun das allerbeste Buch von Egon Wurm ist, weiß ich nicht, aber es ist ein wunderschönes Buch voller Liebe und voller Spaß und es ist lesens- und vorlesenwert und sollte in möglichst vielen Kinderzimmern stehen. Denn ein Wurm hat in der kleinsten Wohnung sicherlich noch Platz.

Verlag: Diogenes Verlag

ISBN: 978-3-257-01264-4

Teilen mit :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.