[Podcast] Rezension: Rosel von Melaten – Nikolaus Heidelbach

[Podcast] Rezension: Rosel von Melaten – Nikolaus Heidelbach 2

Klappentext:

Fürchterliche Dinge gehen vor sich in der großen Stadt. Drei Kinder kommen ums Leben, und jedes Mal behauptet jemand, ein Mädchen in einem weißen Kleid und mit einer roten Krawatte gesehen zu haben, das schreiend über dem Unglücksort schwebte. Eine Weile rätseln die Leute noch über das Mädchen, dann gerät es in Vergessenheit. Nur Georg denkt weiter an die kleine weiße Gestalt und geht sie suchen auf dem Friedhof von Melaten Ein abgründiges, anrührendes Märchen – erzählt und gezeichnet vom einzigartigen Nikolaus Heidelbach.

avatar
Markus
Teilen mit :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.