Tanz durch den Orient

[Veranstaltung] Tanz durch den Orient – eine orientalische Nacht

Zwei Jahre haben wir darauf gewartet. Zwei Jahre immer wieder vorbereitet und zurück gefahren.

Jetzt ist es aber endlich wieder soweit!

Alenya läßt wieder durch den Orient  tanzen…  

Die Tänzer*innen werden aus ganz Deutschland anreisen um am 11. Juni 2022 die Volkshalle für eine Nacht in ein klein bisschen Orient zu verwandeln.

Die bunte und vielseitige Welt rund um den orientalischen Tanz steht dabei, wie immer, im Focus.

Dazu gehören natürlich neben dem Tanz selbst, der  Rahmen mit  Bazar und verlockenden Speisen.

Es wird eine  Veranstaltung sein, die für einen Abend ein klein wenig in eine andere Welt entführen, und die Gäste mit Gerüchen, Farben und Klänge mit allen Sinnen verführen soll.

Eine Veranstaltung, die ein bisschen Kunst, Kultur und Normalität zurück holt.

Wir freuen uns, dass wieder so viele Tänzer*innen den Weg zurück auf die Bühne nach Pohlheim antreten wollen.

Die Bewerbungen, die eingegangen sind, versprechen ein gewohnt buntes und hochwertiges Programm!

Hinter dem,  was dann am 11. Juni dann präsentiert und so leicht und locker dargeboten aussehen wird steckt viel harte Arbeit! Nicht nur für uns, als Veranstalter – für jede einzelne Tänzerin auf unserer Bühne.

Vor allem aber steckt viel HOFFNUNG dahinter. Hoffnung auf MITEINANDER UND NORMALITÄT!

Die Tänzer*innen wollen mit IHRER  Leidenschaft, IHRER Liebe zum Tanz die Zuschauer*innen im Saal abholen und mitnehmen auf eine kleine Reise in ihre phantastische Tanzwelt – sie fiebern darauf endlich wieder auf die Bühne zu kommen.

Neben vielen Stammgästen und  neuen Tänzerinnen freuen wir uns, dass wir wieder Gäste aus der Schweiz begrüßen dürfen: Die  Whirling Wizards, werden sich neben ganz vielen weiteren wieder auf  der Pohlheimer Bühne drehen.

Auf der Homepage  www.alenya-oriental.de sind bereits Informationen zu auftretenden Tänzer*innen zu finden.

Wir können auch in diesem Jahr den Zuschauern mit unseren Tanzgästen einen tollen Abend garantieren.

Wir, sowohl Alenya, als auch die vielen Tänzerinnen, die uns unterstützen, freuen uns dieses Event endlich wieder Live mit Euch/Ihnen teilen zu dürfen

WIR WAREN NOCH NIE SO SEHR AUF DIE UNTERSTÜTTZUNG DER GÄSTE ANGEWIESEN!
 

Wir wissen, nicht nur für uns als Tänzerinnen ist es schwierig wieder in die Öffentlichkeit zu kommen. Auch für die Zuschauer, die Gäste und den Tanzfreunden, die uns immer besuchen, ist „der Weg so weit wie nie“!

Mut, Vertrauen und Hoffnung werden die Show entscheiden und prägen.

Wir haben die Hoffnung, dass also auch Sie/Ihr den Mut  aufbringt  und am 11. Juni den Tanz durch den Orient – eine orientalische Nacht mit uns genießen wollt.

Der Kartenverkauf hat bereits begonnen und die Karten können im VVK zu 15 € (Abendkasse 17 €) über die Homepage www.alenya-oriental.de  oder einfach direkt bei mir per Mail bestellt werden.

Unser Hinweis:

Nein, wir lassen die momentane Situation und auch Corona nicht aus dem Blick. ABER!!!  WIR WOLLEN AUCH EIN ZEICHEN DER HOFFUNG SETZEN.

Es wird darauf hinweisen, dass die Veranstaltung natürlich unter den jeweils geltenden Sicherheitsauflagen planen und umsetzen werden.

Teilen mit :

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.