Kategorie: Gedichte – Poetry Slam

[Rezension] Himbeerbrause und Melancholie: Gedichte und Texte – Tara-Louise Wittwer

Inhalt: Texte über die Liebe und die, die es werden wollte. Über das Erwachsenwerden und warum es so schwerfällt loszulassen. Über dich und mich und alle. Tara-Louise Wittwer lässt den… Weiterlesen

[Rezension] Sumpfblüte – Calvin Kleemann

Sumpfblüte-Cover-groß-002

Inhalt: Calvin Kleemann führt seine Sätze wie Schlagstöcke – mit Wucht, Rhythmus und Präzision, mit ausladendem Gestus und doch elegant. Er erzählt in freien Versen und Kurzgeschichten von dem, was… Weiterlesen

Ein Raubtier namens Mittelmeer – Ghayath Almadhoun

Ein-Raubtier-namens-Mittelmeer-9783716027684-633x1024

Inhalt: Ghayath Almadhoun, der 2008 vor dem Regime in Syrien nach Schweden floh, erhebt mit seinen Gedichten die Stimme: für die Opfer des Krieges, für die Fliehenden und Asylsuchenden, für… Weiterlesen

Keiner Menschenseele kann man noch trauen – Flannery O’Connor

Cover_OConnor_Keiner-Menschenseele-kann-man-noch-trauen_72dpi-002

  Inhalt: Flannery O’Connor gehört zu den bedeutendsten Erzählerinnen der amerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Bis heute sind ihre Storys Schul- und Universitätslektüre, der wichtigste Short-Story-Preis des Landes trägt ihren… Weiterlesen

Bernsteinjahre – Martin Freund

Bernsteinjahre

Inhalt: Sechs außergewöhnliche Geschichten Ein Mann erwacht ohne Erinnerung im Krankenhaus. Er redet nicht, er bewegt sich nicht. Die Ärzte sind fasziniert von dem ungewöhnlichen Patienten mit den seltsamen Narben… Weiterlesen

Papa ruft an – Bastian Bielendorfer

Papa-ruft-an

Inhalt: »Deutschland lacht sich kaputt« WAZ Wenn die Floppy-Disks nicht in den CD-Spieler passen wollen und weder die Nachbarschaft noch Apples Siri jemals wieder mit Vater sprechen möchten, dann muss… Weiterlesen