Kategorie: Jugendliteratur

Der Weiße Falke – Anna Lena Wagner

Inhalt: Seit der Wei­ße Fal­ke in Zona gesich­tet wur­de, kur­sie­ren Gerüch­te über ihn: Sei­ne Fähig­kei­ten sei­en über­aus groß und gefähr­lich. Er soll nicht aus einem Ei geschlüpft, son­dern von einer macht­vol­len Hexe aus dem wei­ßen Sand der geheim­nis­vol­len Tri­ba­­ta-Fel­­sen erschaf­fen wor­den sein. Aber ist er wirk­lich unsterb­lich? Dies her­aus­zu­fin­den wird zur Auf­ga­be von Elo­wé, einer…

Von Silke Albrecht 31. Oktober 2018 0

Schildkrötenwege – Matthew Quick

Inhalt: Schild­krö­ten­we­ge oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen Von der Schwie­rig­keit, gegen den Strom zu schwim­men Ihr gan­zes Leben lang gehör­te Ein­ser Schü­le­rin und Spit­zen­sport­le­rin Nanet­te O’Hara zu den Mäd­chen, die alle Regeln befol­gen – bis zu dem Tag, als sie den Kult­ro­man ›Der Kau­gum­­mi-Kil­­ler‹ liest. Auf ein­mal beginnt Nanet­te, ihr gesam­tes Dasein…

Von Markus 24. Mai 2018 0

Der Schuss – Christian Linker

Inhalt: Raus­hal­ten ist kei­ne Alter­na­ti­ve Der 17-jäh­­ri­ge Robin wird in sei­nem Wohn­block Zeu­ge des Mords an einem Anhän­ger der rechts­ge­rich­te­ten »Deut­schen Alter­na­ti­ven Par­tei«, deren Anfüh­rer Fred Kuschin­ski ein Kind­heits­freund von Robin ist. Die Rech­ten schie­ben den Mord dem soge­nann­ten »Inten­siv­tä­ter« Hakan Topal in die Schu­he und nut­zen die Blut­tat, um Frem­den­hass und Ängs­te zu schü­ren.…

Von Markus 10. Januar 2018 0

Gustafssons Jul– Lars Simon

Inhalt: Eine schwe­di­sche Weih­nachts­ge­schich­te »God Jul« im tief ver­schnei­ten Schwe­den Zehn Jah­re lang hat sich Carl-Johann Gustafs­son (81) von sei­ner Fami­lie zurück­ge­zo­gen ? das soll sich jetzt ändern. Gemein­sam mit der Fami­lie will er Weih­nach­ten auf sei­nem Land­gut fei­ern, wie frü­her. Sei­ne Kin­der und Enkel­kin­der fol­gen der Ein­la­dung nur wider­wil­lig, denn die Fami­li­en­ban­de exis­tie­ren schon…

Von Markus 29. November 2017 0

Und du kommst auch drin vor – Alina Bronsky

Inhalt: Kims Leben: Roman oder Rea­li­tät? Seit der ers­ten Klas­se sind sie bes­te Freun­din­nen: Kim, 15, eher unauf­fäl­lig, und Petrow­na, klug, exzen­trisch und dar­an gewöhnt, immer und über­all den Ton anzu­ge­ben. Alles wird anders, als die bei­den mit ihrer Klas­se zu einer Schul­le­sung gehen: Wäh­rend die ande­ren tuscheln, sich die Haa­re käm­men oder aus dem…

Von Markus 18. Oktober 2017 0