Kategorie: Jugendliteratur

[Rezension] Ein Junge namens Weihnacht – Matt Haig

Weihnacht

Inhalt: Die absolut wahre Geschichte des Weihnachtsmanns Wie war das eigentlich, als der Weihnachtsmann noch ein Junge war? Er hieß Nikolas, wuchs in großer Armut mitten in Finnland in einer… Weiterlesen

[Rezension] Wonderland – Christina Stein

Wonderland

Inhalt: Sie machen eine Reise ins Paradies. Und landen in der Hölle auf Erden. Thailand. Sonne, Palmen, eine Villa direkt am Strand. Der perfekte Urlaub! Doch als Lizzy am Morgen… Weiterlesen

[Rezension] Kadir, der Krieg und die Katze des Propheten – Benno Köpfer, Peter Mathews

Kadir

Inhalt: Kadir, 16 Jahre: Deutscher, Türke, Hamburger, begnadeter Fußballer, IS-Kämpfer… Kadir steht vor dem Hamburger Fußballstadion auf St. Pauli. Die Sporttasche zu seinen Füßen, reckt er die Hand mit dem… Weiterlesen

Wunschelberg – Das Lächeln des Mittelgroßen Konfusio – Judith Allert

Wunschelberg

Inhalt : Willkommen in deinen Träumen! Der Wunschelberg ist ein magischer Ort. Bunte Buden und herrliche Süßigkeiten gibt es hier. Träume verselbstständigen sich und wenn der Magische Gustav zaubert, verwandeln… Weiterlesen

Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar) – Marcus Sedgwick

Das-Glück

Inhalt : Eine ganz besondere Geschwistergeschichte Es ist eine unerhörte Geschichte: Laureth, 16, klaut die Kreditkarte ihrer Mutter, schnappt sich ihren kleinen Bruder Benjamin – samt Kuscheltier Stan – und… Weiterlesen

Love and Confess – Coollen Hoover

Love-and-confess-1

Inhalt : Große Gefühle & Geheimnisse Als Auburn im Schaufenster einer Kunstgalerie Briefe mit anonymen Bekenntnissen entdeckt, ist sie zutiefst berührt, denn auch sie trägt ein Geheimnis mit sich, von… Weiterlesen