Wenz Verlag

Die Geschichte des Wenz Verlags beginnt im Jahre 2003 mit einem besonderen Wunsch und einem konkreten Ziel: Die Bücher zu machen, die wir selbst gerne lesen würden. Der Schwerpunkt unseres Verlagsprogramms liegt auf moderner deutschsprachiger Prosa. Da wir Wert auf hohe Qualität bei Textauswahl und Ausstattung legen, realisieren wir nur wenige ausgewählte Titel pro Jahr in den Genres: Belletristik, Zeitgeschichte, Memoiren, Briefe, historische Romane, ausländische Literatur.

[Podcast] Autorenlesung: Clemens Esser – Zwischen den Wegen

[Podcast] Autorenlesung: Clemens Esser - Zwischen den Wegen 1

Sartins märchenhafte Suche Auf dem Weg in die neue Heimat schlagen sich Mutter Yanni und ihr Sohn Sartin als Wandermusiker durch. Als Sartin 16 wird, beschließt Yanni alleine vorauszureisen. Bevor sich ihre Wege trennen, übergibt Yanni ihrem Sohn einen Zettel mit einem geheimnisvollen Symbol. Dieses soll ihm helfen, den richtigen Weg zu finden. Voller Hoffnung …

[Podcast] Autorenlesung: Clemens Esser – Zwischen den Wegen Weiterlesen »

[Podcast] Autorenlesung Martin Freund – Zwischenweltenzeit

[Podcast] Autorenlesung Martin Freund - Zwischenweltenzeit 2

In nicht allzu ferner Zukunft: Die Menschheit ist gezwungen ihr Dasein unter der Erde zu fristen und sich von Moosen und Pilzen zu ernähren, da die Erdoberfläche unbewohnbar geworden ist. Aber entspricht das der Wahrheit? Die Regierung, die „Elite“ behauptet es zumindest. Doch wer kann sich noch an die Zeit vor der Katastrophe überhaupt erinnern? …

[Podcast] Autorenlesung Martin Freund – Zwischenweltenzeit Weiterlesen »

[Podcast & Video] Autorenlesung: Detlef Sasse – Der lange Atem der Vergangenheit

[Podcast & Video] Autorenlesung: Detlef Sasse - Der lange Atem der Vergangenheit 3

Ein mysteriöser Verkehrsunfall beschäftigt die Berliner Kripo. Ein angesehener Richter ist dabei zu Tode gekommen. Was hat er auf der Autobahnraststätte gewollt? War es ein vorsätzlicher Mordanschlag oder nur ein tragischer Unfall? Kommissar Peter Ahrensberg findet im Auto des Richters private Notizen. Schnell wird klar, dass weitaus mehr hinter der Sache steckt, denn der Richter …

[Podcast & Video] Autorenlesung: Detlef Sasse – Der lange Atem der Vergangenheit Weiterlesen »

[Podcast & Video] Autorenlesung Frank Schelling – Pietà

[Podcast & Video] Autorenlesung Frank Schelling - Pietà 4

Alle Wege führen nach Rom, lautet das bekannte Sprichwort … auf jeden Fall die Wege zweier sehr unterschiedlicher Männer, die sich in Rom kreuzen.Was verbindet einen deutschen Fotografen und einen amerikanischen Milliardär? Vordergründig gar nichts. Walter, vergeistigt, sensibel, zurückhaltend und Jack, gelangweilt, überheblich, draufgängerisch.Doch beide sind auf der Suche – nach ihren Wurzeln, ihren Müttern …

[Podcast & Video] Autorenlesung Frank Schelling – Pietà Weiterlesen »