Das Interview mit Susanne Kliem über das Buch “Trügerische Nähe”

Das Interview mit Susanne Kliem über das Buch “Trügerische Nähe”

28. März 2017 0 Von Markus

Das Interview mit Susanne Kliem über das Buch “Trügerische Nähe”

Inhalt :

In einem Dorf vor den Toren Ber­lins erfül­len sich zwei Paa­re Mit­te vier­zig ihren Traum: Sie zie­hen auf einen stil­voll reno­vier­ten Hof und freu­en sich auf ein beschau­li­ches, natur­na­hes Land­le­ben. Die bei­den Män­ner ken­nen sich aus Stu­di­en­zei­ten, auch ihre Part­ne­rin­nen Mar­lis und Nora ver­ste­hen sich gut. Als ganz uner­war­tet Livia, Mar­lis’ attrak­ti­ve Toch­ter aus ers­ter Ehe, auf­taucht, setzt sie eine gefähr­li­che Dyna­mik in Gang. Die jun­ge Frau wirkt ver­zwei­felt, scheint in etwas ver­strickt, über das sie nicht spre­chen möch­te. Alle sor­gen sich um sie. Doch Livia ver­folgt ihre ganz eige­nen abgrün­di­gen Inter­es­sen und spielt die Bewoh­ner gna­den­los gegen­ein­an­der aus. In kür­zes­ter Zeit ver­wan­delt sich der idyl­li­sche Hof in einen beklem­men­den Ort: Eifer­sucht, Neid und Ver­däch­ti­gun­gen ver­gif­ten alle Bezie­hun­gen und enden in erbit­ter­ter Feind­schaft. Dann wird auf einer Wald­lich­tung eine Lei­che gefun­den. Und allen ist klar, dass der Täter nur einer von ihnen sein kann …

Das Inter­view mit Susan­ne Kliem :

Das Interview mit Susanne Kliem über das Buch “Trügerische Nähe”
Podcasts

& 
 
00:00 / 23:43
 
1X