Der Tod, der Hase, die Unsinkbare und ich  – Sebastian Niedlich

Der Tod, der Hase, die Unsinkbare und ich – Sebastian Niedlich

22. Mai 2017 0 Von Markus

Inhalt :

Man kann sich seine Freunde nicht aussuchen. Das weiß niemand so gut wie Martin, denn sein bester Kumpel ist… der leibhaftige Tod. Nicht ganz einfach – aber was soll man machen? Immerhin lernt Martin so die interessantesten Orte der Welt und ihre Bewohner kennen. Beispielsweise auch den Osterhasen. Allerdings hat dieses Zusammentreffen für alle Beteiligten unerwartete Folgen. Noch überraschender ist, dass es eine Frau gab, die der Tod nicht vergessen kann. Dabei ist es schon über 100 Jahre her, dass er ihr an Bord der Titanic begegnete.

Rezension :

Nach einigen Thrillern und Krimis, war mir mal nach etwas lustigem. Der Titel klang sehr verlockend und nach kurzem Blick auf den Klappentext musste ich es einfach hören.

Die Idee, den Tod als besten Kumpel zu haben ist schon schräg und verspricht viel schwarzen Humor. Leider war die Geschichte teilweise sehr vorhersehbar.

Eigentlich sind es ja zwei Geschichten. Die erste befasst sich mit dem Hasen, genauer gesagt mit dem Osterhasen. Eigentlich eine ganz nette Geschichte mit einer guten Prise schwarzen Humors. Wie stellt man sich den Osterhasen vor? Gewiss nicht so, wie Sebastian Niedlich ihn beschreibt. Nun gut, es ist ja auch kein Buch für Kinder. Nähere Beschreibung? Selber hören! Sonst nehme ich ja die Pointen schon vorweg. Es hat was.

Die zweite Geschichte fand ich eher etwas platt. Die Unsinkbare ist, wie bereits vermutet mehrfach auf havarierten Schiffen gewesen und nicht ertrunken – obwohl, oder gerade weil der Tod ein Auge auf sie geworfen hatte? Nun mal bitte raten auf welchen Schiffen sie war. Ein kleiner Tipp. Drei Schwesterschiffe, die einige Mythen um sich vereinen.

Es ist schön erzählt. Eine nette Geschichte, die mich allerdings nicht so wirklich vom Hocker gerissen hat.

Verlag: Lübbe Audio

ISBN: 978-3-7857-5433-7

2 CDs, Gesamtlaufzeit 100 min, Gesamtfassung


Das Buch Jetzt Bestellen
BOL.de


Das Buch Jetzt Bestellen
Buecher.de