Helden und Götter – Ursel Scheffler, gelesen von Stefan Wilkening – Teil 1

­­­­­­­­­­­­­Inhalt : Sagenhaft, der griechische Götterhimmel! An unserem Sternenhimmel wimmelt es nur so von griechischen Göttern und Sagenhelden wie Saturn, Uranus, Orion und Kassiopeia. Aber wer kennt heute noch die mitreißenden Geschichten, die sich dahinter verbergen? Ursel Scheffler hat sich auf Spurensuche begeben und die schönsten Sagen aus der „Ilias“ und der „Odyssee“ neu erzählt. Eine wahre Herkulesaufgabe, bei der sie den roten Faden nie verliert. Und ein Hörbuch, das Erwachsene und Kinder gleichermaßen bezirzt. Sagenhaft gelesen von Stefan Wilkening. Enthält: Sagen vom Ursprung der Welt, der Titanen, Götter und Menschen • Die neun Musen • Europa • Orion • Perseus • Herakles • Theseus • Dädalos und Ikaros • Philemon und Baukis • Apollon und die Wasserschlange • Tantalos • Sisyphos • König Midas • Orpheus und Eurydike • Der Kampf um Troja • Die Abenteuer des Odysseus    Rezension : Griechische Götter und Heldensagen habe ich tatsächlich schon in der Grundschule verschlungen. Als ich das erste Mal mit diesen Büchern unterm Arm aus der Bücherei raus ging, hat unsere Bibliothekarin schon etwas komisch geschaut und meinet, ob ich mir ganz sicher sei. Der Schreibstil sei nicht so besonders einfach. Das stimmte, aber ich wollte einfach mehr über Odysseus und Herkules erfahren. Wieso ein Kind überhaupt darauf kommt? Ganz simpel – indem ihm jemand davon erzählt. In meinem Fall war es eine Vorabendserie im ZDF. „Unterwegs mit Odysseus“ war zwar eigentlich für Erwachsene gemacht und ich fand den Teil wo die Reise von Odysseus mit einem heutigen Segelschiff nachgefahren wurde total langweilig, aber die kleinen Zeichentrickfilme, in denen Odysseus Abenteuer erzählt wurden super spannend. Lustiger Weise ging es meinem Neffen, der jetzt acht Jahre ist, genauso. Ich habe von Odysseus erzählt und er wollte mehr. Da kam das Hörbuch von Ursel Scheffler genau richtig. Wir haben gemeinsam die CD beim Auto fahren gehört und es war die ruhigste Fahrt, die wir je erlebt haben. Wir haben beide gebannt zugehört. Ich fand den Anfang, wie die Götter entstanden sind und wer mit wem, wie verwandt ist sehr komplex und dachte es könnte für ein Kind noch schwierig sein, aber mein Neffe fand das aller klar und deutlich. Besonders gut haben ihm die Geschichten von Herkules, Medusa und Odysseus gefallen. Wir fanden den Erzählstil klar und gut zu verfolgen. Er war eng an den Texten dran, wie ich sie aus dem Buch „Die schönsten Sagen des klassischen Altertums“ von Gustav Schwab kenne. Es sind alle wichtigen Götter- und Heldensagen aus dem antiken Griechenland vertreten. Eine gute Übersicht über das „Who’s who der griechischen Sagenwelt“ findet sich im Booklet. Wenn man also mal den Überblick verliert, kann man jederzeit nachschlagen. Auch die genaue Inhaltsangabe der Tracks erleichtert ein gezieltes ansteuern einzelner Geschichten. Ein schöner Einstieg in die griechische Mythologie. Verlag: Hörverlag EAN:   978-3-8445-2280-8 3 CDs, Gesamtlaufzeit ca. 3 h 26 min, Vollständige Lesung, ab 8 Jahre Das Buch Jetzt Bestellen
Buecher.de
Das Buch Jetzt Bestellen Thalia.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.