Interview mit Janet Clark über das Buch : Black Memory

Interview mit Janet Clark über das Buch : Black Memory

2. August 2017 0 Von Markus

Inhalt:

Ein ver­miss­tes Mäd­chen mit einer ein­zig­ar­ti­gen Insel­be­ga­bung.

Eine Ärz­tin, die sich an jedes Detail ihrer Aus­bil­dung erin­nern kann, aber nicht an ihren Namen und auch nicht an das Ver­bre­chen, das sie began­gen haben soll.

Als Cla­re ori­en­tie­rungs­los auf einem Boot vor der indo­ne­si­schen Küs­te erwacht, wird sie ver­haf­tet. Sie soll ein klei­nes Mäd­chen ent­führt haben. Nur durch den Ein­satz eines Man­nes, mit dem sie angeb­lich ver­hei­ra­tet ist, kommt sie frei.

Zurück in Lon­don begreift sie, dass der Schlüs­sel zu dem Schick­sal des ver­miss­ten Mäd­chens in ihrer Erin­ne­rung ver­gra­ben ist. Doch die­se ist ver­schüt­tet – von einem Trau­ma, so extrem, dass sich Cla­re mit einem völ­li­gen Black­out schützt.

Inter­view mit Janet Clark :

Interview mit Janet Clark über das Buch : Black Memory
Podcasts

& 
 
00:00 / 34:49
 
1X