[Podcast] Autorenlesung Marion Veidt – Moppelkotze und Stacheldraht

Geschichten aus West-Berlin

Der Berliner erzählt viel – und am liebsten über sich selbst.
Dieses Buch vereint heitere und emotionale Geschichten von realen Begebenheiten aus West-Berlin, die Tausende von West-Berlinern so oder ähnlich erlebt haben.


Im Gegensatz zu vielen Büchern über die Teilung Deutschlands, die sich auf das Leben auf der Ostseite konzentrieren, kommen hier die West-Berliner zu Wort.

„Geschichten voller Emotionen, gespickt mit Berliner Charme und Humor – viel zu schade zum Vergessen!“

Autorenlesung:

Teilen mit :

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.