Dankeschön

Dankeschön

Es wird mal Zeit ein paar Wor­te an unse­re treu­en Hörer von unse­rem Musik-Stream lauf.fm/literatur-musik los zu wer­den.

Unse­re Live-Sen­dun­gen erfreu­en sich für einen Inter­net-Radio-Stream einer ziem­li­chen hohen Hörer­schaft (wie wir fin­den).
Das ist natür­lich eine sehr erfreu­li­che Bestä­ti­gung unse­rer Arbeit, die man dahin­ter gar nicht so ver­mu­ten wür­de.
Wir sind immer auf der Suche nach neu­er und inter­es­san­ter Musik.
Wir sind dabei aber auch immer bestrebt “alte Schät­ze” in unse­ren The­men-Sen­dun­gen zu plat­zie­ren.
Dafür möch­ten wir uns recht herz­lich bei Euch bedan­ken.
In der Lite­ra­tur-Lounge bekom­men wir von den Autoren, deren Bücher wir vor­stel­len eine per­sön­li­che Play­list.
Die­se sind sehr abwechs­lungs­reich, über­aus inter­es­sant und geben einen klei­nen Ein­blick auf den jewei­li­gen Men­schen.
Die­se Musik-Lis­ten geben den Sen­dun­gen einen ganz per­sön­li­chen Touch. – dafür auch ein gro­ßes Lob und ein dickes Dan­ke­schön an alle Buch-Autoren.

Das ist aber noch nicht alles, denn unse­re Musik-Streams, die tag täg­lich ohne Mode­ra­ti­on auf unse­rem Stream lau­fen, haben mitt­ler­wei­le auch eine sehr beacht­lich Hörer­zahl.
Die­se Streams sind nach bestimm­ten Musik-Gen­res geglie­dert und haben wie es uns scheint eine Stamm­hö­rer­schaft gewon­nen.
Auch dafür ein dickes Dan­ke­schön an Euch und wir hof­fen, dass Ihr uns treu bleibt.

Wir ver­spre­chen Euch auch wei­ter­hin an unse­rer Pro­gramm­viel­falt per­ma­nent zu arbeitn und die Streams immer wei­ter zu ergän­zen.
Viel­falt und Abwechs­lung ist uns dabei sehr wich­tig und wir glau­ben, dass man das beim län­ge­ren zuhö­ren auch spü­ren kann.

Vie­le Grü­ße von Eurem Lite­ra­tur-Musik Team.