Schlagwort: Der Hörverlag

Gray – Leonie Swann, gelesen von Bjarne Mädle und Christopher Heisler

­­­­­­­­­­­­Inhalt : Dieses Hörbuch hat einen Vogel! Dr. Augustus Huff, Dozent in Cambridge, hat plötzlich einen Vogel – und ein Problem: Einer seiner Studenten ist beim Fassadenklettern in den Tod gestürzt. War es nur ein tragischer Unfall? Oder Mord? Augustus vermutet Letzteres und geht auf Spurensuche – unterstützt von Gray, dem Graupapageien des Verstorbenen. Der…

Von Markus 28. Mai 2018 0

Helden und Götter – Ursel Scheffler, gelesen von Stefan Wilkening

­­­­­­­­­­­­­Inhalt : Sagenhaft, der griechische Götterhimmel! An unserem Sternenhimmel wimmelt es nur so von griechischen Göttern und Sagenhelden wie Saturn, Uranus, Orion und Kassiopeia. Aber wer kennt heute noch die mitreißenden Geschichten, die sich dahinter verbergen? Ursel Scheffler hat sich auf Spurensuche begeben und die schönsten Sagen aus der „Ilias“ und der „Odyssee“ neu erzählt.…

Von Markus 26. April 2018 0

Der Tod so kalt – Luca D’Andrea, gelesen von Matthias Koeberlin

­­­­­­­­­Inhalt : Drei grausame Morde. Ein schweigendes Dorf. Ein Fremder, besessen von der Wahrheit. Südtirol, Dolomiten, 1985. In der Bletterbach-Klamm, einer gigantischen Schlucht, werden drei schrecklich entstellte Leichen gefunden. Wer kann einen solch brutalen Mord begangen haben? Ist ein menschliches Wesen dazu überhaupt fähig? Dreißig Jahre später ist der amerikanische Dokumentarfilmer Jeremiah Salinger besessen davon,…

Von Markus 15. März 2018 0