Schlagwort: Diogenes Verlag

[Rezension] Das kleine Märchenbuch – Brüder Grimm

Inhalt: Sieben Märchen der Brüder Grimm. Mit Illustrationen von Tatjana Hauptmann Wir glauben an endlose Vorlesestunden, ans Versinken in Geschichten, an Helden und Abenteuer und das am Ende immer alles gut wird. Wir glauben an Farben, Bilder, Luftballons, Wilde Kerle, den guten Geist, den Mondmann, freundliche Hasenmädchen und überhaupt an Hasen. Wir glauben an Tradition…

Von Markus 10. August 2019 0

[Rezension] Blutmond – Katrine Engberg

Inhalt: Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg Es ist ein klirrend kalter Januar. In den prunkvollen Sälen des Geologischen Museums trinken sich die Größen der Modewelt warm für die Copenhagen Fashion Week, als draußen im Schnee der Designer Bartholdy unter Qualen zusammenbricht. Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln in dem Fall. Jeppe ist zurück von…

Von Markus 11. Juli 2019 0

Ein Kampf – Patrick Süskind

Inhalt: Illustriert von Jean-Jacques Sempé Zwei Männer spielen Schach im Pariser Jardin du Luxembourg. Der eine ist ein genialischer Emporkömmling, der andere ein alter Champion, der in seinen Denkmustern gefangen ist. Wem schenkt das Publikum seine Gunst? Wessen König fällt zuerst? Rezension: Ich Liebe ja Kurzgeschichten, und wenn es dann um Schach geht, wie in…

Von Markus 22. März 2019 0

Interview und Hörprobe zu: Liebe im Ernstfall von Daniela Krien

Was hat Sie zu diesem Buch inspiriert? Daniela Krien: Zunächst die Beobachtung und Erfahrung, dass Freiheit, wie wir sie heute kennen, eine enorme Last für den Einzelnen bedeutet. Die Botschaft lautet: Wer scheitert, hat sich nicht genug angestrengt, denn die Möglichkeiten wären da gewesen. Äußere Zwänge können entlastend wirken. Meine Protagonisten jedoch sind alle in…

Von Markus 1. März 2019 0

Interview über das Buch: Krokodilwächter mit Katrine Engberg -Podcast

Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg Gerade erst war Julie nach Kopenhagen gezogen, um Literatur zu studieren. Warum musste sie so jung sterben? Erstochen und von Schnitten gezeichnet? Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Als bei Julies Vermieterin ein Manuskript auftaucht, in dem ein ähnlicher Mord geschildert wird,…

Von Markus 23. Oktober 2018 0