Schlagwort: dtv

Das Herrenhaus im Moor – Felicity Whitmore

Inhalt: Schat­ten über Lyny­brook Hall Ein ver­fal­le­nes Her­ren­haus wird für Lau­ra Mil­ton zum Schlüs­sel in die Ver­gan­gen­heit. Denn das Schick­sal der Lady Vic­to­ria Mil­ton wirft sei­ne Schat­ten bis in die Gegen­wart … Exmoor, gegen Ende des 19. Jahr­hun­derts: Die 20-jäh­­ri­ge Vic­to­ria wird bald ein ansehn­li­ches Ver­mö­gen erben. Doch ihr Vor­mund Richard hat sei­ne eige­nen Plä­ne…

Von Markus 31. Januar 2019 0

Die Akte Jacobi – Frank Uhlmann

Inhalt: Packend, ver­stö­rend, bri­sant Bei einer Demo von Bür­ger­recht­lern kommt in Frank­furt ein Akti­vist ums Leben. Gerüch­te kur­sie­ren, es sei­en »die Bul­len­schwei­ne« gewe­sen. Poli­zei­re­por­ter Nor­man Jaco­bi wird ein ver­wa­ckel­tes Beweis­vi­deo zuge­spielt, und einer der Akti­vis­ten ver­spricht, belas­ten­des Mate­ri­al gegen den Staats­schutz zu lie­fern. Kom­mis­sar Deman­dt aber warnt Jaco­bi: Der Mann sei ein poli­zei­be­kann­ter Kri­mi­nel­ler, der…

Von Markus 2. August 2018 0

Interview mit Rita Falk – Podcast

Rita Falk, Jahr­gang 1964, gebo­ren in Ober­am­mer­gau, lebt noch immer in ihrer bay­ri­schen Hei­mat und ist Mut­ter von drei erwach­se­nen Kin­dern. Sie hat sich mit ihrer Pro­vinz­kri­mi­se­rie um den Dorf­po­li­zis­ten Franz Eber­ho­fer (›Win­ter­kar­tof­fel­knö­del‹, ›Dampf­nu­del­blues‹, ›Schweins­kopf al den­te‹, ›Grieß­no­ckerlaf­fä­re‹ und ›Sauer­kraut­kraut­ko­ma‹) sowie den Roma­nen ›Han­nes‹ und ›Fun­ken­flie­ger‹ in die Her­zen ihrer Leser geschrie­ben. Von sich sel­ber…

Von Markus 29. Mai 2018 0

Schildkrötenwege – Matthew Quick

Inhalt: Schild­krö­ten­we­ge oder Wie ich beschloss, alles anders zu machen Von der Schwie­rig­keit, gegen den Strom zu schwim­men Ihr gan­zes Leben lang gehör­te Ein­ser Schü­le­rin und Spit­zen­sport­le­rin Nanet­te O’Hara zu den Mäd­chen, die alle Regeln befol­gen – bis zu dem Tag, als sie den Kult­ro­man ›Der Kau­gum­­mi-Kil­­ler‹ liest. Auf ein­mal beginnt Nanet­te, ihr gesam­tes Dasein…

Von Markus 24. Mai 2018 0

Interview mit Nicol Ljubic über das Buch: Ein Mensch brennt – Podcast

Inhalt: Auf­rüt­telnd und pro­vo­kant, zugleich warm­her­zig und wit­zig. Wenn es um Fuß­ball geht, kann man dem zehn­jäh­ri­gen Han­no Kels­ter­berg nichts vor­ma­chen. In Sachen Pro­test aller­dings auch nicht. Seit zwei Jah­re zuvor der aske­ti­sche Hart­mut Gründ­ler ins Sou­ter­rain der Fami­lie zog und sich als unbeug­sa­mer Polit­kämp­fer ent­pupp­te, steht Han­nos einst hei­le Welt auf dem Kopf. Statt…

Von Markus 3. April 2018 0