Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar)

[Rezension] Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar) – Marcus Sedgwick

Klappentext: Eine ganz besondere Geschwistergeschichte Es ist eine unerhörte Geschichte: Laureth, 16, klaut die Kreditkarte ihrer Mutter, schnappt sich ihren kleinen Bruder Benjamin – samt Kuscheltier Stan – und fliegt heimlich von London nach New York. Sie nimmt alle Hindernisse und begibt sich für einige Tage ins absolut Ungewisse. Warum? Seit einigen Tagen ist ihr …

[Rezension] Das Glück ist blind (aber nicht unsichtbar) – Marcus Sedgwick Weiterlesen »